[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
Nachdenk
trinken
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
zu viel
trinken 3
trinken 4
trinken 5
trinken 8
oh2
optimist
winke
Ironie
winke2
shocked
froh
cool
Bitte
unschuld
übergeben
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Silbertoifel
Beiträge: 104 | Zuletzt Online: 23.03.2016
Registriert am:
07.02.2013
Geschlecht
keine Angabe
    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Stammfaden für die Känguru (Kangaroo) Silbermünzen 1 Oz" geschrieben. 26.03.2014

      2014 Australian Kangaroo - Silver Bullion Coin
      A design, in a bullion finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and the following:
      (a) “AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (b) “P”;
      (c) “1oz 999 SILVER”; and
      (d) “2014”

      2014 Australian Kangaroo - Silver Bullion Coin
      A design, in a bullion finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and the following:
      (a) “AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (b) “P”;
      (c) “10oz 999 SILVER”; and
      (d) “2014”

      2015 Australian Kangaroo - Silver Bullion Coin
      A design, in a bullion finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and the following:
      (a) “AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (b) “P”;
      (c) “1oz 999 SILVER”; and
      (d) “2015”

      2015 Australian Kangaroo - Silver Bullion Coin
      A design, in a bullion finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and the following:
      (a) “AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (b) “P”;
      (c) “10oz 999 SILVER”; and
      (d) “2015”
      2014 Australian Kangaroo - Gold Bullion Coin
      A design, in a bullion finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and enclosing the following:
      (a) “P25”;
      (b) “RED KANGAROO”;
      that is in turn enclosed within a ring of dots, containing the following:
      (c) AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (d) “1oz. 9999 GOLD”; and
      (e) “1989 ‑ 2014”

      2014 Australian Kangaroo - Gold Bullion Coin
      A design, in a bullion finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and enclosing the following:
      (a) “P25”;
      (b) “RED KANGAROO”;
      that is in turn enclosed within a ring of dots, containing the following:
      (c) AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (d) “1/4oz. 9999 GOLD”; and
      (e) “1989 ‑ 2014”

      2014 Australian Kangaroo - Gold Bullion Coin
      A design, in a bullion finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and enclosing the following:
      (a) “P25”;
      (b) “RED KANGAROO”;
      that is in turn enclosed within a ring of dots, containing the following:
      (c) AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (d) “1/10oz. 9999 GOLD”; and
      (e) “1989 ‑ 2014”

      2014 Australian Kangaroo - Gold Proof Coin
      A design, in a proof finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and the following:
      (a) “P25”;
      (b) “RED KANGAROO”;
      that is in turn enclosed within a ring of dots, containing the following:
      (c) “AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (d) “1oz. 9999 GOLD”; and
      (e) “1989 ‑ 2014”





      2014 Australian Kangaroo - Gold Proof Coin
      A design, in a proof finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and the following:
      (a) “P25”;
      (b) “RED KANGAROO”;
      that is in turn enclosed within a ring of dots, containing the following:
      (c) “AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (d) “1/2oz. 9999 GOLD”; and
      (e) “1989 ‑ 2014”

      2014 Australian Kangaroo - Gold Proof Coin
      A design, in a proof finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and the following:
      (a) “P25”;
      (b) “RED KANGAROO”;
      that is in turn enclosed within a ring of dots, containing the following:
      (c) “AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (d) “1/4oz. 9999 GOLD”; and
      (e) “1989 ‑ 2014”

      2014 Australian Kangaroo - Gold Proof Coin
      A design, in a proof finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and the following:
      (a) “P25”;
      (b) “RED KANGAROO”;
      that is in turn enclosed within a ring of dots, containing the following:
      (c) “AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (d) “1/10oz. 9999 GOLD”; and
      (e) “1989 ‑ 2014”

      2014 Australian Kangaroo - Gold Proof Coin
      A design, in a proof finish, consisting of a pattern of shapes representing stylised sunrays surrounding a representation of a kangaroo, and the following:
      (a) “P25”;
      (b) “RED KANGAROO”;
      that is in turn enclosed within a ring of dots, containing the following:
      (c) “AUSTRALIAN KANGAROO”;
      (d) “1/20oz. 9999 GOLD”; and
      (e) “1989 ‑ 2014”


      http://www.comlaw.gov.au/Details/F2013L0...0Statement/Text

    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Stammfaden für die Känguru (Kangaroo) Silbermünzen 1 Oz" geschrieben. 26.03.2014

      2015 Australian Kangaroo - Silver Proof High Relief-Münze
      Das Design auf der 2015 Australian Kangaroo (1 Unze) Silber PP Hochrelief Münze besteht aus einem Halbkreis, die eine Darstellung von einem begrenzenden Känguru über eine Landschaft von grünen Bäumen, einem Wasserkörper und den Vollmond überlagert umschließt. Die Münze enthält die folgenden Inschriften 'AUSTRALIAN KANGAROO', '2015 1 Unze 999 SILBER ', und die Initialen des Designers Wade Robinson (WR)

    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Stammfaden für die Känguru (Kangaroo) Silbermünzen 1 Oz" geschrieben. 26.03.2014

      2015 Australian Kangaroo - Silver Bullion Münze
      Das Design auf der 2015 Australian Kangaroo (1 Unze) Silberanlagemünze besteht aus einem Muster von Formen, die stilisierten Sonnenstrahlen bilden einen Kreis um eine Darstellung eines Kängurus. Die Münze enthält die folgenden Inschriften 'AUSTRALIAN KANGAROO' und '2015 1 Unze 999 SILBER 'und Randschrift aus dem Wort "Australia" dreimal wiederholt. Diese Münze hat auch ein zusätzliches Sicherheitsmerkmal auf der Münze von Mikrobeschriftung .

      http://www.comlaw.gov.au/Details/F2013L0...0Statement/Text

    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Kanada - Sammlermünzen" geschrieben. 26.03.2014

      Hier schon mal ein Vorgeschmack auf das Murano Glas Motiv 2014

      [[File:3605_murano2014.jpg|none|fullsize]]

    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Kanada - Sammlermünzen" geschrieben. 06.02.2014

      Wie sieht das bei Euch mit den PP Ausgaben von Canada mit Milchflecken so ab 2010 aus?

    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Vorstellung neuer Münzen" geschrieben. 04.02.2014

      Die Motive von Canada werden von Jahr zu Jahr immer besser und für den kleinen Geldbeutel ist immer was dabei

    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Vorstellung neuer Münzen" geschrieben. 25.01.2014

      Schöne Teile die Barren müssen ja nicht immer nur Münzen sein

    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Neuseeland "Maori Art"" geschrieben. 11.01.2014

      Hallo

      habt Ihr das schon gewusst?

      Die New Zealand Mint - im Besitz der Maori Ureinwohner - ist seit den 1960er Jahren die einzige privat geführte Münzprägestätte Neuseelands.

    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Vorstellung neuer Münzen" geschrieben. 23.12.2013

      NEUERSCHEINUNG: SECOND Fidschis SUPERB GLADIATOR MÜNZEN BEKOMMT WEIBLICHE ... SORTA

      [[File:FIJI-2013-GLADIATOR-SERIES-FEAT5.jpg|none|fullsize]]

      [[File:01-PROVOCATOR-REV.jpg|none|auto]][[File:2013-FIJI-GLADIATOR-01-GLADIATRIX.jpg|none|auto]]

      Heute mal mit etwas Geschichtsunterricht

      Denkt man an das Römische Reich, viele Facetten, es ist in den Sinn. Augustus die Legionen, Caesar und die schiere Macht und die Herrlichkeit dieses erstaunlichen Reich alle hohen Rang, aber das Schauspiel und die Brutalität des Gladiatorenkämpfe haben die Menschen seit Jahrhunderten fasziniert.

      Neu frei ist diese zweite in der Reihe der für Fidschi, diesem nach dem Provocator Münze mit seinem weiblichen Äquivalent, der Gladiatrix ausgestellt Gladiator Münzen. Nach dem gleichen Format ist das ovale Münze eine kompakte 38 x 52 mm und wiegt 31,1 g (1 Unze) von 0,999 Silber. Es hat die Seriennummer auf die Seite graviert und eine wirklich schöne, angemessene, Antik-Finish. Nur 999-Münzen geprägt werden, und es sollte jederzeit verfügbar jetzt. Wir haben die erste Münze hier und sie sind wirklich nett. Eine dritte Medaille ist, nächstes Jahr mit den Murmillo, eine starke, Schwergewichts-Klasse von Gladiator.

      2013-FIJI-GLADIATOR--01- PROVOCATOR & 2013-FIJI-GLADIATOR-02-GLADIATRIX

      Avers: Ein sorgfältig detailliert und fein gravierte Porträt einer Provocator Gladiator, hält seinen riesigen Schild direkt vor dem Kolosseum in Rom. Der Name des Programms GLADIATOR angezeigt.
      Reverse: Das Wappen oder nationale Dichtung von Fidschi. Das Datum und die Bezeichnung sind ebenfalls angegeben.

      Randprägung: Das Besondere an dieser Serie ist der Rand jeder Münze einzeln mit einer Seriennummer nummeriert - macht jede Münze einzigartig!

      Verpackung: Die Münze wird in einer schwarzen Kunstleder gekapselt, Clamshell-Stil Moderatorenkoffer, ausgekleidet mit schwarzem Samt und weißem Satin und werden mit einem Farbaußenkasten geschützt. Ein Original-Echtheitszertifikat wird mitgeliefert.

      Ein Gladiator war ein bewaffneter Kämpfer, die das Publikum in der römischen Republik und der römischen Reich in gewalttätigen Auseinandersetzungen mit anderen Gladiatoren, wilde Tiere, und verurteilte Verbrecher unterhalten. Manche Gladiatoren waren Freiwillige, die ihre rechtliche und gesellschaftliche Stellung und ihr Leben durch in der Arena erscheinen riskiert. Die meisten wurden als Sklaven unter rauen Bedingungen, sozial marginalisierten geschult verachtet und sogar im Tod getrennt. Das lateinische Wort Gladiator bedeutet wörtlich "Schwertkämpfer", aus dem Wort Gladius, das heißt "Kurzschwert".

      Unabhängig von ihrer Herkunft, bot Gladiatoren Zuschauer ein Beispiel Roms Kampf Ethik und in Kämpfen oder Sterben gut, konnten sie Bewunderung und populären Beifall zu begeistern. Sie wurden in hohen und niedrigen Kunst gefeiert und ihren Wert als Entertainer wurde im Edel-und Alltagsgegenstände in der gesamten römischen Welt gefeiert. Der Ursprung der Gladiatorenkämpfe steht noch zur Debatte. Es gibt Hinweise auf sie in Bestattungsriten während der Punischen Kriege des 3. Jahrhunderts v. Chr., und danach wurde es schnell ein wesentliches Merkmal der Politik und das soziale Leben in der römischen Welt. Seine Popularität führte zu seiner Verwendung in immer mehr aufwendige und kostspielige Spiele.
      Die Gladiatorenspiele erreicht ihren Höhepunkt zwischen dem 1. Jahrhundert v. Chr. und dem 2. Jahrhundert n. Chr., und sie schließlich im frühen 5. Jahrhundert nach der Annahme des Christentums als Staatskirche der gegangen Römischen Reiches in 380, obwohl Tier jagt (venationes) in das 6. Jahrhundert n. Chr. fortgesetzt

      Die vielleicht berühmteste Gladiator Spartacus in der Geschichte war, eine thrakische Gladiator, der eine der Slave-Führer in der Dritten Sklavenkrieg, einem bedeutenden Sklavenaufstand gegen die römische Republik war. Auf dem Bildschirm zuerst von Kirk Douglas später in der brutalen und besten Starz TV-Serie verewigt und dann ist nur wenig über Spartacus über die Ereignisse des Krieges bekannt und überlebenden historischen Darstellungen sind manchmal widersprüchlich. Alle Quellen stimmen darin überein, dass er ein ehemaliger Gladiator und ein vollendeter militärischer Führer.

      Von den 60er Jahren CE weibliche Gladiatoren erscheinen, wie "exotische Marker der außergewöhnlich großzügigen Schauspiel". In 66 CE, hatte Nero äthiopischen Frauen, Männer und Kinder kämpfen in einem munus zu beeindrucken König Tiridates I. von Armenien. Römer scheinen, um die Idee eines weiblichen Gladiator Roman und unterhaltsam, oder geradezu absurd gefunden zu haben, Juvenal kitzelt seinen Lesern mit einer Frau namens "Mevia", Jagd Wildschweine in der Arena "mit Speer in der Hand und Brüste ausgesetzt", und Petronius spottet der Anmaßungen eines reichen, Low-Klasse Bürger, deren munus enthält eine Frau im Kampf von einem Wagen oder Wagen. Ein munus von 89 CE, während Domitian Herrschaft, featured eine Schlacht zwischen weiblichen Gladiatoren und Zwerge. In Halikarnassos, zeigt ein Relief CE 2. Jahrhundert zwei weibliche Kämpfer namens "Amazon" und "Achillia", deren Spiel endete mit einem Unentschieden. Im gleichen Jahrhundert, lobt eine Inschrift eines der lokalen Elite Ostia als den ersten, die "arm Frauen" in der Geschichte der Spiele. Weibliche Gladiatoren wahrscheinlich die gleichen Regelungen und Ausbildung wie ihre männlichen Gegenstücke vorgelegt. Roman Moral erforderlich, dass alle Gladiatoren der untersten sozialen Schichten, und Kaiser, die zu respektieren diese Unterscheidung verdient die Verachtung der Nachwelt gescheitert sein, Cassius Dio bemüht sich, darauf hinweisen, dass, wenn der viel bewunderten Kaiser Titus verwendet weibliche Gladiatoren, waren sie von akzeptablen niedrigen Klasse.

      Einige weibliche Gladiatoren betrachtet als ein Symptom der beschädigten römischen Empfinden, Moral und Weiblichkeit, unabhängig von der Klasse. Bevor er Kaiser wurde, kann Septimius Severus Antiochene die Olympischen Spiele, die von Kaiser Commodus wiederbelebt worden war, und dabei die traditionelle griechische weibliche Leichtathletik teilgenommen haben. Sein Versuch, geben Rom eine ähnlich würdige Darstellung von weiblichen Leichtathletik wurde von der Menge mit deftigen Gesängen und Katze-Anrufe erfüllt. Wahrscheinlich als Folge verbot er den Gebrauch der weiblichen Gladiatoren in 200 CE.

    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Ich hab´ da mal ´ne Frage..." geschrieben. 07.12.2013

      der kommt in den Stall bei die Pferdchen

    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Vorstellung neuer Münzen" geschrieben. 07.12.2013

      die haben halt ein dickes bei der Kälte denn er lebt ja nicht auf Hawai

    • Silbertoifel hat einen neuen Beitrag "Ich hab´ da mal ´ne Frage..." geschrieben. 25.11.2013

      Hallo Leute

      kann mir jemand von euch die Maße der Original Kapsel (Runden) für 2 Oz Silber Kookaburra/Lunar I Perth Mint innen & aussen sagen

Empfänger
Silbertoifel
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Silbercharts Goldcharts


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de